banner aktiv in wue infokatalog

Aktive Hilfe e.V.

Aktive Hilfe e.V.

Kurzbeschreibung der Einrichtung

  • Die Aktive Hilfe hat ihren Standort zwar in der Zellerau, setzt sich aber stadtweit für Bedürftige ein. An den Verein kann sich jeder in Not befindliche Bürger wenden
  • Im Vordergrund steht die Beratung in Verbindung mit Soforthilfen
  • Der Verein unterhält ein Arbeitsprojekt und ein Möbellager. Bedürftige erhalten aus diesem Möbellager auf Antrag kostenlos Möbel, diese werden kostenfrei zugeliefert, aufgestellt und die Wohnungen bei Bedarf hergerichtet
  • Des Weiteren arbeitet der Verein sehr eng mit der Würzburger Tafel zusammen. Er kümmert sich in besonders schwierigen Fällen um die Zulieferung von Lebensmitteln
  • Veranstaltung von Festen für Bedürftige

Was Sie als ehrenamtlich tun können

  • Die Ehrenamtlichen arbeiten in enger Kooperation mit dem Sozialpädagogen
  • Dies gilt für die Arbeit im Möbellager und bei der Auslieferung von Lebensmitteln
  • Bei der Ausrichtung von Veranstaltungen wird im Team gearbeitet

Welche Fähigkeiten/Voraussetzungen Sie mitbringen sollten

  • Es wird Verständnis für die Probleme von Bedürftigen erwartet
  • Körperlich schwere Arbeit fällt im Möbellager nicht an

Einführung und Begleitung

  • Die Einführung und fachliche Begleitung geschieht durch den für die Stadt Würzburg zuständigen Sozialpädagogen für Gefährdetenhilfe, der gleichzeitig Geschäftsführer des Vereins ist

Rahmenbedingungen (zeitlich /finanziell)

  • Zeitlich: Jeweils dienstags ist das Möbellager am Nachmittag für ca. zwei Stunden geöffnet. Ansonsten kann der zeitliche Umfang der Arbeit weitgehend individuell bestimmt werden
  • Finanziell: Keine finanzielle Vergütung, Aufwandsentschädigung möglich  

Adresse

  • Hartmannstraße 35
  • 97082 Würzburg

Kontakt

  • Telefon: (0931) 41362019
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)