banner aktiv in wue infokatalog

Allgemeiner Sozialdienst der Stadt Würzburg

Kurzbeschreibung der Einrichtung

  • Sozialpädagogische Abteilung des Sozialreferates der Stadt Würzburg
  • Zuständig für die Gewährung von Jugendhilfen

Was Sie ehrenamtlich tun können

  • Der ehrenamtliche Erziehungsbeistand leistet Einzelarbeit mit einem Kind/Jugendlichen im Alter von etwa 10 Jahren bis zur Volljährigkeit
  • Unterstützung bieten durch fördernde und stabilisierende Aktivitäten sportlicher, kultureller und schulischer Art
  • Einbeziehen des sozialen Umfeldes des Minderjährigen

Welche Fähigkeiten/Voraussetzungen Sie mitbringen sollten

  • Pädagogische Ausbildung oder Absolvieren eines pädagogisch ausgerichteten Studiums und evtl. praktische Erfahrung in der Jugendarbeit
  • Persönliche Eignung

Einführung und Begleitung

  • Gruppensupervision für die eingesetzten ehrenamtlichen Erziehungsbeistände
  • Unterstützung durch den zuständigen Bezirkssozialpädagogen

Rahmenbedingungen (zeitlich /finanziell)

  • Zeitlich: Vier Stunden wöchentlich für einen Zeitraum von mind. 1 Jahr, schriftliche Berichterstattung durch den Betreuer halbjährlich, Stundennachweis
  • Finanziell: Gewährung einer Aufwandsentschädigung  

Adresse

  • Karmelitenstraße 43
  • 97070 Würzburg

Kontakt

  • Telefon: (0931) 37 37 37
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)