banner aktiv in wue infokatalog

Allgemeiner Sozialdienst im Caritasverband

Allgemeiner Sozialdienst Projekt Caritas Plus Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Würzburg e. V.  

Kurzbeschreibung der Einrichtun

  • Beratung und Begleitung für Menschen aller Altersgruppen und Konfessionen mit besonderen Belastungen seelischer, gesundheitlicher oder finanzieller Art aus der Stadt und dem Landkreis Würzburg

Was Sie ehrenamtlich tun können

  • Besuche bei alleinstehenden und einsamen Menschen, Kontaktpflege
  • Mitarbeit im Büro, z. B. Ausfüllhilfen, Unterstützung bei schriftlichen Arbeiten
  • Begleitung zu Ämtern und Behörden
  • Einfache praktische Hilfen (z. B. einkaufen, einfache handwerkliche Tätigkeiten)

Welche Fähigkeiten/Voraussetzungen Sie mitbringen sollten

  • Interesse und Freude am Umgang mit Menschen
  • Zuverlässigkeit
  • Toleranz
  • Einfühlungsvermögen
  • Lebenspraktische Erfahrung

Einführung und Begleitung

  • Einführung und regelmäßige Begleitung durch die hauptamtlichen MitarbeiterInnen
  • Regelmäßige Treffen zur kollegialen Beratung und zum Austausch (ca. 6-8 Treffen im Jahr)
  • Fortbildungen zu bestimmten Themen z. B. Kommunikation
  • Informationsveranstaltung zu staatlichen Hilfen (Teilnahme wünschenswert)

Rahmenbedingungen (zeitlich /finanziell)

  • Zeitlich: Nach zeitlichen und persönlichen Möglichkeiten der Ehrenamtlichen, ein Engagement über einen längeren Zeitraum ist wünschenswert (mind. 6 Monate)
  • Finanziell: Auslagenerstattung, Versicherungsschutz
  • Teilnahme an verbandsinternen und übergreifenden Veranstaltungen, z. B. an Tagungen, Fortbildungen, Festen und Feiern, Bestätigung über die geleistete ehrenamtliche Arbeit, Ehrenamtsnachweis Bayern  

Adresse

  • Röntgenring 3
  • 97070 Würzburg

Kontakt

  • Telefon: (0931) 386 59-121 oder (0931) 386 59-122
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)