banner aktiv in wue infokatalog

Blindeninstitutsstiftung Würzburg – Unterstützung von Menschen mit Behinderung

Blindeninstitutsstiftung Würzburg

Kurzbeschreibung der Einrichtung

  • Betreuung von sehbehinderten und blinden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, viele Betreute haben eine Mehrfachbehinderung
  • In Würzburg besuchen rund 300 SchülerInnen die Graf-zu-Bentheim-Schule (Förderzentrum mit Förderschwerpunkt „Sehen“), der größte Teil davon lebt in einer der Wohngruppen im Heimbereich
  • Rund 220 unserer erwachsenen Bewohner arbeiten in unserer Werkstatt für Sehgeschädigte Würzburg GmbH oder sie besuchen die Förderstätte; angegliedert sind Wohnheimgruppen

Was Sie ehrenamtlich tun können

  • Sie unterstützen die meist 5-6 SchülerInnen großen Schulklassen und Gruppen beim Nutzen der Angebote auf dem Gelände (wie beim Besuch des Snoezelen-Entspannungsraums, des Sinnesgartens oder dem Rollstuhltanz) oder Sie sind bei kleineren Ausflügen mit dabei. In den Heimgruppen hat in den letzten Jahren die Anzahl der schwerer behinderten Kinder im Rollstuhl stark zugenommen. Ausflüge oder die Teilnahme an besonderen Veranstaltungen sind daher ohne solch zusätzliche Hilfe oft schwer realisierbar
  • Außerdem suchen wir HelferInnen bei den Angeboten zur Freizeitgestaltung unserer BewohnerInnen, z. B. Fitnessgruppe, Bücherei-Vorlesestunde, Schwimmen, Sportgruppe, spazieren gehen

Welche Fähigkeiten/Voraussetzungen Sie mitbringen sollten

  • Verständnis für die Bedürfnisse und besonderen Schwierigkeiten unserer Betreuten

Einführung und Begleitung

  • Persönliches Gespräch zum Kennen lernen
  • Möglichkeit an der Einführungen für neue MitarbeiterInnen teilzunehmen
  • Fester AnsprechpartnerIn im jeweiligen Einsatzbereich
  • Gelegenheit zum Austausch über Erfahrungen und Erlebnisse

Rahmenbedingungen (zeitlich /finanziell)

  • Zeitlich: Der zeitliche Rahmen wird durch die Aufgabe bestimmt, i. d. R. einmal wöchentlich ca. 1-2 Stunden
  • Finanziell: Im Rahmen der Tätigkeit besteht Versicherungsschutz (Unfall, Haftpflicht)

Adresse

  • Ohmstraße 7
  • 97076 Würzburg

Kontakt

  • Telefon: (0931) 20 92-300
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)