banner aktiv in wue infokatalog

Deutscher Kinderschutzbund

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Würzburg e.V.

Kurzbeschreibung der Einrichtung

  • Vermittlung von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zur kurz- oder langfristigen Entlastung bei familiären Notsituationen in Form von Kinderbetreuung (Betreuungshilfe, Lernhilfe, begleiteter Umgang)

Was Sie ehrenamtlich tun können

  • Kinderbetreuung zur Entlastung der Eltern (Betreung je 1 Stunde)
  • Unterstützung im schulischen Bereich (Lernhilfe je 3/4 Stunde)
  • Begleitung bei den Besuchskontakten zwischen dem Kind und dem getrennt lebenden Elternteil

Welche Fähigkeiten/Voraussetzungen Sie mitbringen sollten

  • Bereitschaft sich für Kinder zu engagieren
  • Bereitschaft die Prinzipien des Kinderschutzbundes einzuhalten
  • Zuverlässigkeit
  • Volljährigkeit

Einführung und Begleitung

  • Einführungsschulung in der Gruppe
  • Supervision
  • Schulungen zu relevanten Themen
  • Gesprächskreise
  • Einzelreflexion

Rahmenbedingungen (zeitlich /finanziell)

  • Zeitlich: Die zeitlichen Rahmenbedingungen bestimmt jeder Helfer selbst. I. d. Regel werden 2-6 Wochenstunden je nach inhaltlichem Auftrag benötigt. Eine längerfristige Engagementdauer seitens der Ehrenamtlichen von wenigstens 1 Jahr bzw. darüberhinaus ist erwünscht
  • Finanziell: Aufwandsentschädigung und Fahrtkostenpauschale
  • Ehrenamtsnachweis, interne und externe Schulungen und Fortbildungen, Einladungen zu Ausflügen oder gemeinsamen Aktivitäten

Adresse

  • Franziskanerplatz 3
  • 97070 Würzburg

Kontakt

  • Telefon: (0931) 1 51 77
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)