banner aktiv in wue infokatalog

EHAP Projekt der Christophorus Gesellschaft

-          Die Christophorus Gesellschaft ist tätig in der Armenfürsorge, in den Bereichen Resozialisierung und Gefährdetenhilfe in Würzburg

-          Das EHAP-Projekt bietet Beratung und Weitervermittlung in unseren Stützpunkten Bahnhofsmission, Wärmestube und der Zentralen Beratungsstelle an

-          Wir beraten Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Personen, sowie Menschen, die aus der EU neu zugewandert sind

Beschreibung der Einrichtung:

  •          Die Christophorus Gesellschaft ist tätig in der Armenfürsorge, in den Bereichen Resozialisierung und Gefährdetenhilfe in Würzburg
  •          Das EHAP-Projekt bietet Beratung und Weitervermittlung in unseren Stützpunkten Bahnhofsmission, Wärmestube und der Zentralen Beratungsstelle an
  •          Wir beraten Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Personen, sowie Menschen, die aus der EU neu zugewandert sind

Was Sie ehrenamtlich tun können:

  •          Übersetzungshilfe bei der Beratung von Menschen, vor allem aus osteuropäischen Ländern, welche nach  Deutschland  zugewandert sind
  •          Ihre Übersetzunghilfe bei Beratungsgesprächen kann vor Ort in unserem Büro oder auch telefonisch erfolgen

Welche Fähigkeiten / Voraussetzungen Sie mitbringen sollten:

  •                    Sprachkenntnisse
  •          Wir suchen SprachmittlerInnen für die Sprachen:
  •                    polnisch, rumänisch, ungarisch, bulgarisch, russisch, slowakisch, kroatisch und tschechisch

Einführung und Begleitung:

  •               Einführung durch die hauptamtlichen MitarbeiterInnen
  •               Begleitung während der Beratungsgespräche

Rahmenbedingungen:

  •              Zeitlich: Sie teilen uns mit, zu welchen Zeiten Sie für uns erreichbar sind
  •              Sie nehmen an unseren  internen Fortbildungen teil, wenn Sie möchten
  •             Versicherungsschutz
  •            Bestätigung über Ihr ehrenamtliches Engagement

Adresse

  • Wallgasse 3
  • 97070 Würzburg
  • Würzburg

Kontakt

  • Telefon: 0931 - 3210215, Mobil 0151 46106379
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)