banner aktiv in wue infokatalog

Hospizarbeit der Malteser

Malteser Hilfsdienst e. V. Diözesangeschäftsstelle Würzburg Hospizreferat

Kurzbeschreibung der Einrichtung

  • Begleitung von schwerkranken, sterbenden und alten Menschen, sowie deren Angehörigen
  • Begleitung von trauernden Menschen in Einzelbegleitungen oder Trauergruppen
  • Zusammenarbeit mit stationären Einrichtungen, Krankenhäusern oder Zuhause
  • Auch sterbende und trauernde Kinder sowie Jugendliche bzw. deren Familien werden begleitet

Was Sie ehrenamtlich tun können

  • Psychosoziale Begleitung, Nähe und Zuwendung geben
  • Unterstützung durch Begleitung der Angehörigen
  • Hospiz- und palliativliche Beratung

Welche Fähigkeiten/Voraussetzungen Sie mitbringen sollten

  • Auf andere Menschen eingehen können, sich auf immer neue Menschen und Situationen einlassen können
  • Offenheit
  • Zuhören können

Einführung und Begleitung

  • Einführung durch Vorbereitungskurs für HospizhelferInnen beim Malteser Hilfsdienst
  • Regelmäßig (1x monatlich) Supervision

Rahmenbedingungen (zeitlich /finanziell)

  • Zeitlich: Vorbereitungskurs mit 130 Unterrichtseinheiten über ca. 9-10 Monate, ansonsten keine zeitlichen Vorgaben
  • Finanziell: Kostenbeitrag für Wochenendseminare, Aufwandsentschädigung, Fahrtkostenerstattung
  • Auszeichnung für langjähriges Engagement, Einbindung in alle Aktivitäten für Helfer beim Malteser Hilfsdienst, Fort- und Weiterbildungen

Adresse

  • Mainaustraße 45
  • 97082 Würzburg

Kontakt

  • Telefon: (0931) 45 05-225
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)