banner aktiv in wue infokatalog

Luftschloss, Umsonstladen Würzburg

Umsonstladen, in dem Waren abgegeben werden können, die ohne Bezahlung weiter gegeben werden. Initiative von Freiwilligen

Kurzbeschreibung der Einrichtung

Der Umsonstladen führt ein komplett kostenloses Sortiment. Er richtet sich an ökologisch orientierte Menschen und solche mit zu wenig Stauraum oder geringen finanziellen Mitteln.

Jede und jeder kann benutzbare Waren (sauber und funktionstüchtig) bringen und gleichfalls Waren mitnehmen. Waren werden nicht bezahlt.

Alle Mitarbeitenden sind gleichberechtigt und können neue Ideen einbringen.

Was Sie ehrenamtlich tun können

Eine oder mehrere von drei Annahme- /Abgabe-schichten in der Woche übernehmen. Je zwei Ehrenamtliche arbeiten in einer Schicht.

Annahme und Kontrolle der übergebenen Ware.

Gespräche mit "Kunden", um die Idee des Projektes zu vermitteln.

Neu Ideen in das Projekt einbringen.

Welche Fähigkeiten und Voraussetzungen Sie mitbringen sollten

Toleranz, Offenheit, Motivation und Verantwortungsgefühl

Einführung und Begleitung

Teilnahme an den wöchentlichen, lockeren Treffen aller Mitarbeitenden.

Begleitung in der ersten Schicht durch erfahrene Ehrenamtliche.

Rahmenbedingungen (zeitlich/finanziell)

Öffnungszeiten des Ladens: Montag 17 bis 20 Uhr, Donnerstag 15 bis 18 Uhr und Samstag 11 bis 14 Uhr). Jede/r entscheidet selbst wie viel Zeit er/sie einbringen möchte.

Kostenerstattung ist nicht möglich, da der Laden keinerlei Umsatz macht.

Adresse

  • In den Posthallen, Nähe Hauptbahnhof

Kontakt

  • Telefon: 0160-2632669 nur während der Öffnungszeiten
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)