banner aktiv in wue infokatalog

Sozialpsychiatrischer Dienst des Erthal-Sozialwerks

Erthal-Sozialwerk gemeinützige GmbH Sozialpsychiatrischer Dienst (SpDi)

Kurzbeschreibung der Einrichtung

  • Beratungsstelle für psychisch kranke Erwachsene und Angehörige
  • Seit 30 Jahren sind ehrenamtliche BürgerhelferInnen im SpDi tätig

Was Sie ehrenamtlicher können

  • Mitarbeit in  Kontakt-, Freizeit-, Sport-, Bastel-, Kochgruppe und Kreatives Schreiben;  Einzelbetreuungen
  • Sie pflegen einen selbstverständlichen Kontakt zu  psychisch kranken Menschen und treffen sich mit ihnen zu gemeinsamen Aktivitäten
  • Bei einer Tasse Kaffee, einem Spiel oder einem Spaziergang kann Vertrautheit wachsen. So entstehen einfühlsame, tragfähige zwischenmenschliche Beziehungen

Welche Fähigkeiten/Voraussetzungen Sie mitbringen sollten

  • Beziehungsfähigkeit
  • Lebenserfahrung
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Geduld und Fähigkeit zum Zuhören
  • Fähigkeit eigene Grenzen zu benennen

Einführung und Begleitung

  • Durch erfahrene BürgerhelferInnen und MitarbeiterInnen des Sozialpsychiatrischen Dienstes
  • Fachliche Begleitung durch monatliche Supervision
  • Fortbildungsveranstaltungen
  • Teamarbeit mit anderen BürgerhelferInnen

Rahmenbedingungen (zeitlich /finanziell)

  • Zeitlich:  2-3 Stunden wöchentlich.
  • Finanziell: Erstattung von Fahrtkosten und sonstigen Unkosten  

Adresse

  • Juliuspromenade 3
  • 97070 Würzburg

Kontakt

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)