banner aktiv in wue infokatalog

Weltladen Würzburg

Initiative Eine Welt e.V.

Kurzbeschreibung der Einrichtung

  • Eines von ca. 850 Fachgeschäften des Fairen Handels in Deutschland
  • Im Laden selbst – dessen reine Verkaufsfläche ca. 115 m² beträgt – ist ein Stehcafé integriert, eine kleine Galerie für Kunst-, Kultur-, Informations- und Verkaufsausstellungen ist dem Weltladen angeschlossen
  • Der Weltladen Würzburg versteht sich nicht nur als Verkaufsort, sondern auch als ein Lern- und Begegnungsort

Was Sie ehrenamtlich tun können

  • Die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen engagieren sich schwerpunktmäßig im Verkauf, in der Beratung der KundInnen, sowie im Stehcafé
  • Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich im Verein selbst oder in einer der vielen Untergruppen, wie z.B. Afrika- oder Galeriegruppe einzubringen

Welche Fähigkeiten/Voraussetzungen Sie mitbringen sollten

  • Der Umgang mit Menschen sollte Ihnen Spaß machen
  • Interessierte sollten teamfähig sein und keine Widerstände haben, einfache Maschinen (Kasse, Waage, Kaffeemaschine) zu bedienen

Einführung und Begleitung

  • Die Einführung und Begleitung geschieht durch zwei hauptamtliche Kräfte und mit Unterstützung bereits langjährig tätiger Ehrenamtlicher

Rahmenbedingungen (zeitlich /finanziell)

  • Zeitlich: Nach der erfolgten Einarbeitung wird die Bereitschaft zu mindestens zwei Stunden Einsatz im Verkauf pro Woche erwartet (Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 16 Uhr, die Schichten sind prinzipiell doppelt besetzt)
  • Finanziell: Der Weltladen Würzburg kann keine Auslagen übernehmen  

Adresse

  • Plattnerstraße 14
  • 97070 Würzburg

Kontakt

  • Telefon: (0931) 1 73 08
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Seite ausdrucken

Das Wenige, das Du tun kannst, ist viel.

(Albert Schweitzer)